Eigenes Bild_HPS

Verbesserung des ÖPNV in Jork: Buslinie 2040 fährt ab 1.12.2019 bis Cranz Elbdeich

Eine gute Nachricht für den ÖPNV in Jork. Die Buslinie 2040 wird ab 1.12. von Buxtehude, über Estebrügge, Jork, Borstel bis nach Cranz Elbdeich verlängert. Von da hat man die Umstiegsmöglichkeit auf den 150er Bus Richtung Finkenwerder und Altona (Bahnhof). Der Bus nach Cranz wird dann von der Haltestelle Jork (Marktplatz bzw. Altländer Markt), in die andere Richtung über Estebrügge nach Buxtehude wird der 2040 dann weiterhin von der jetzigen Haltestelle (Markplatz (Westerjork 3) gegenüber vom Altländer Markt) abfahren.

Wichtig: Die bisherige Linie 2050 von Stade über Jork nach Cranz Estebogen verkehrt ab 1.12. allerdings nur noch von Stade bis Jork Zentrum. Wer nach Cranz fahren möchte, muss dann mit dem 2040 von Jork über Borstel nach Cranz Elbdeich fahren (Haltestelle des 2040 nach Cranz in Jork Zentrum liegt auf der gegenüberliegenden Seite direkt am Altländer Markt bzw. Marktplatz).

Auch die Verbindungen selbst werden ausgeweitet, sodass auch abends und am Wochenende eine noch bessere Anbindung von und nach Buxtehude sowie von und nach Cranz besteht. Einzelheiten mit den genauen neuen Abfahrtszeiten und der Verlängerung bis Cranz Elbdeich entnehmen Sie/entnehmt ihr bitte dem Fahrplan, der über folgenden Link allerdings erst ab Ende November verfügbar ist.

http://fahrplaner.vnn.de/hafas/query.exe/dn?ld=web&seqnr=2&ident=54.0173201.1574356337&OK#focus

Print Friendly, PDF & Email

Verwandte Artikel