Öffentlicher Personennahverkehr im Alten Land (Quelle: GRÜNE JORK)

GRÜNE wollen Busverkehr stärken

Nur eine erhebliche Verbesserung des Öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV) und eine gezielte Vernetzung der verschiedenen Verkehrsträger können die Belastungen der Menschen durch den motorisierten Individualverkehr verringern. CO2, Feinstaub, Asphaltierung der Landschaft und Lärm sind die Hauptfaktoren der Belastung. „Östlich und südlich von Jork haben die Verantwortlichen… Weiterlesen »

Foto: Öffentlicher Personennahverkehr im Alten Land (Quelle: GRÜNE JORK)

Ferienprogramm: Fahrt ins Klimahaus

„Neun Orte. Fünf Kontinente. Ein Planet. Dein Abenteuer“, unter diesem Motto beteiligen sich DIE GRÜNEN in Jork auch 2016 wieder am Ferienspaßprogramm der Gemeinde Jork mit einem Fahrtangebot ins Klimahaus nach Bremerhaven. Die Fahrt findet am 27.07.2016 statt. Im Klimahaus kann man den Klimawandel und… Weiterlesen »

Nicht durchs Alte Land (Quelle: GRÜNE JORK)

Verkehrsplan für das Alte Land

Ein Schwerpunkt in unserem Wahlprogramm ist ein Gesamtverkehrswegeplan für das Alte Land. Wir wollen, dass ein Gesamtverkehrsplan für das Alte Land entwickelt wird, damit vor allem drei Ziele erreicht werden können: die Verkehrsbelastung – speziell durch LKWs – verringern, keinen zusätzlichen Autoverkehr – z. B…. Weiterlesen »

Foto: Nicht durchs Alte Land (Quelle: GRÜNE JORK)

Ortszentrum Jork (Foto: GRÜNE JORK)

Ortszentrum braucht Entwicklungskonzept

„Für Jork muss möglichst schnell ein Konzept zur künftigen Entwicklung des Ortszentrums erarbeitet werden“, diese Auffassung hat die Ratsfraktion der Grünen im Jorker Rat. Harm Paul Schorpp, Fraktionssprecher der Ratsfraktion hat dazu einen Antrag im Namen der Ratsfraktion für den Bau- Planungs- und Umweltausschuss (BPU)… Weiterlesen »

Foto: Ortszentrum Jork (Foto: GRÜNE JORK)

Bauprojekt Königreicher Straße ist zu groß

Die Grüne Ratsfraktion möchte keine drei Mehrfamilienhäuser mit 33 Wohneinheiten und 50 Stellplätzen in der Königreicher Straße.  „Das geplante Bauvorhaben ist viel zu groß geplant und mit den öffentlichen Belangen vor Ort nicht vereinbar“, sagt Harm Paul Schorpp, Fraktionssprecher der Grünen Ratsfraktion. Auf der Ratssitzung… Weiterlesen »

Rathaus in Jork (Quelle: Birgit Winter / Pixelio.de)

Rathaus muss Politik besser informieren

„An wichtigen Entscheidungen werden die politischen Vertreter im Bau- Planungs- und Umweltausschuss (BPU) der Gemeinde Jork nicht ausreichend oder häufig auch zu spät beteiligt“, so die Kritik der Jorker Grünen zur Informationspolitik der Jorker Verwaltung. Harm-Paul Schorpp, Fraktionsvorsitzender der Grünen Ratsfraktion, will das Thema im… Weiterlesen »

Foto: Rathaus in Jork (Quelle: Birgit Winter / Pixelio.de)

TTIP und CETA stoppen! (Quelle: Stopp TTIP)

Grüne in Jork gegen TTIP

Die Grüne Ratsfraktion in Jork hat einen Antrag für eine Resolution zu den geplanten Freihandelsabkommen TTIP und CETA eingereicht. Sie wollen, dass der Rat der Gemeinde Jork die Landes- und Bundesregierung sowie die Abgeordneten des Landtages, des Bundestages und des Europäischen Parlaments auffordert, beide Abkommen… Weiterlesen »

Foto: TTIP und CETA stoppen! (Quelle: Stopp TTIP)